pp141-Hin und weg

Eva Strehler berichtet von ihrer Motorradreise quer durch die USA. Sie zeltete in Hinterhöfen, in Vorgärten oder neben Friedhöfen, traf Rocker, Polizisten und Musiker, fuhr durch strömenden Regen und stürzte im Sand. Sie erzählt auch von den Schattenseiten Amerikas, vom Leben mit Depression und wie sie lernte, Hilfe anzunehmen.

Wir freuen uns wieder über Audiokommentare von euch! Diesmal gibt es die 972Breakdowns – CD und zum nächsten mal verschenken wir eine Outdoor – Trinkflasche mit Pegasoreise – Logo von Diamandi.

Shownotes:

 

Outdoor – Trinkflasche für Audiokommentare

Unser Freund Konrad hat uns kürzlich mit einer Outdoor – Trinkflasche überrascht, die unser Pegasoreise – Logo ziert. Wenn sie euch auch so gut gefällt, dann könnt ihr eine gewinnen, wenn ihr uns einen Audiokommenatr zukommen lasst. Unter denen, die uns eine Sprachnachricht schicken, erwürfeln wir eine Gewinnerin oder einen Gewinner. Der Würfelbecher stammt übrigens auch von Konrad 😉 Seinen Geschenke und Gravur – Laden verlinken wir hier gerne: Diamandi.de

Wie das mit den Sprachnachrichten funktioniert , steht unter Kontakt. Also – lass etwas von euch hören! Erzählt von euren Motorradtouren im Corona-Jahr. Was habt ihr daraus gemacht?

pp140 – Wheels4Health

Jenni und Nico verbinden Motorradreisen und Charity. Mit Wheels4Health sammeln sie auf ihren Touren Spenden für die Kinderkrebsforschung. Nico ist seit 2017 dabei und in diesem Jahr kommt Jenni mit dazu. In diesem Podcast erzählen die beiden von ihren bisherigen Reiseerfahrungen und von ihrem Spendenprojekt.

Shownotes:

pp139 – grosses Kino

Dokus über echte Motorradreisen waren noch nie so erfolgreich, wie in den letzten Jahren. Doch wie wird aus einer Reisegeschichte ein Kinofilm? Wir sprechen mit dem Regisseur Johannes Meier über die Entstehung des Roadmovies „Über Grenzen“ und mit dem Regisseur Daniel von Rüdiger über den Film „972 Breakdowns – auf dem Landweg nach New York“. Von diesem Film gibt es auch einen Soundtrack, den ihr gewinnen könnt.

Shownotes:

pp138 – Über Grenzen

Margot Flügel Anhalt

Margot Flügel-Anhalts Einstieg in den Ruhestand war ein Ausstieg aus der Komfortzone. Obwohl siw nicht Motorrad fahren konnte, setzte sie sich auf eine kleine Enduro und fuhr um die halbe Welt. In diesem Podcast spricht Margot über ihre Reise, über das Pamir Gebirge, über ihre Angst, ihren Mut und über Grenzen.

Shownotes: