pp105 – Vernunft trifft Leidenschaft

Bastian Benjamin Brüsecke reist gerne mit dem Motorrad in ferne Länder und dünn besiedelte Gegenden. Im Interview erzählt er, warum er die Wüsten so liebt und wie er dazu kam, Rallyes mit der Kamera zu begleiten. Kürzlich erschien sein Film “Desert Camera” über die Africa Eco Race, eine Rallye auf der Route der legendären Dakar. Wie er sein Leben als Abenteurer und seinen Beruf als Finanzberater miteinander verbindet, berichtet Bastian in dieser Sendung.

Shownotes:

pp103 – Motorradreise TV

Hinter Motorradreise TV stecken die Canan Gündogan und Stefan Klabunde. Wir besuchten die beiden Medienmacher und sprachen über die Anfänge der Youtube-Sendung, über das Motorrad fahren und die Entwicklung vom Hobby zur eigenen Firma. Mittlerweile produzieren sie unter der Marke “Rugged Frames” professionelle Videos für Kunden aus der Motorrad Szene. Wie Stefan und Canan die Insolvenz von Touratech traf und wie sie zwischen Thailand, Spanien und dem Bergischen Land auch als Paar ihr Leben und Arbeiten organisieren erzählen die beiden in diesem Podcast.

Shownotes:

pp101-Dirk Schäfer in den USA

Dirk Schäfer USA

Dirk Schäfer berichtet von seiner Reise durch den Südwesten der USA. Nicht nur die Landschaften und Sehenswürdigeiten von Kalifornien, Nevada, Utah, Colorado und Arizona beschreibt er, sondern auch die Begegnungen mit Typen, die den „American Way of Life“ auf ungewöhnliche Art leben. Natürlich gibt es demnächst auch einen Reisevortrag von Dirk, der für seine spektakulären Fotos und humorvollen Anekdoten bekannt ist.

Shownotes:

pp99 – Herbert Schwarz

Herbert Schwarz

Touratech ist insolvent! Diese Nachricht erschütterte im August 2017 die Motorradreise-Szene. Die Geschäfte liefen zwar weiter doch der nächste Hammer kam zum Jahresende: Herbert Schwarz, Gründer, Geschäftsführer und Gallionsfigur des erfolgreichen Zubehörherstellers steigt aus. Genauer gesagt: Er wurde ausgestiegen. Im Interview erzählt Herbert, wie die Touratech Geschichte in den 90er Jahren begann, wie aus einer Leidenschaft ein großes Unternehmen wurde, wie plötzlich das Ende kam und welche Pläne er nun hat. Denn die Geschichte von Herbert Schwarz geht weiter. Er hat viele Ideen, Inspirationen und wird auch zukünftig in der Motorradreiseszene aktiv sein.

Links: