pp199 – Marc Travels

Marc Travels ist ein leidenschaftlicher Motorrad – Youtuber, der sich eine große Reichweite mit seinen Reisen auf einer 20 Jahre alten Honda Dominator erarbeitet hat. Nun schockierte er viele mit seinem Plan, er wolle jetzt mit einem elektrischen Motorrad um die Welt fahren. Im Interview erzählt Marc, wie er für seine Geschichten nicht nur viele Stunden täglich Motorrad fährt, sondern noch mehr Stunden filmt, schneidet und verarbeitet. Er braucht für seine Videos sehr viel Energie und sehr wenig Schlaf.

Shownotes:

pp198 – Buddymoon

Carola und Jürgen sind ein durchgeknalltes Paar, das seine Flitterwochen ganz anders als üblich verbrachte. Sie reisten mit Freundinnen und Freunden, ihren  „Buddys“ mit Motorrädern und Geländewagen in den Norden Australiens. Durch Sand und Steppe, durch Flüsse und Matsche kämpften sie sich vorwärts und hatten dabei noch einen tierischen Spaß.

Shownotes:

pp197 – Cat in Australien

Australien ist ein riesiger Kontinent und man braucht viel Zeit um ihn mit dem Motorrad zu erkunden. Cathrin „Cat“ war 17 Monate dort und sie hat immer noch nicht alles gesehen. Im Interview erzählt sie von ihren Touren durch das große Nichts, sie fuhr durch Schnee und durch schwarze Erde und lernte neue Freunde kennen zwischen dem Tip im Norden und Tasmanien im Süden.

Anmerkung: Über die von Cat erwähnte Hochzeitsreise mit Carola und Jürgen durch Australien gibt es demnächst noch einen Podcast.

Und auf der Intermot 2022 in Köln nehmen wir zwei Live-Podcasts auf der Bühne in Halle 8 auf. Am Freitag, 7. Oktober um 14:30 Uhr und um 16:00 Uhr. Dazwischen treffen wir uns noch auf einen Kaffee!

Shownotes:

pp195-Free Gulliver

Mario und Matej reisten auf zwei Motorrädern von Österreich bis nach Nepal. Unter dem Motto „Free Gulliver“ wollten die beiden die höchsten Berge der Erde besuchen, wie den Nanga Parbat und natürlich den Mount Everest. Im Interview erzählen die beiden wie sie sich durch die Wüste Lut kämpften, an der Grenze zum Irak scheiterten und den Kunjirap Pass auf 4700 Metern Höhe fuhren.

Shownotes:

Das Craftwerk Berlin

Das Craftwerk ist eine DIY – Motorradwerkstatt, ein Co-Workingspace und Raum für coole Veranstaltungen. Nils Homann führte mich durch diese Heiligen Hallen in Berlin. Mit ihm führte ich auch ein Interview über seine Leidenschaft als Motorradschrauber, Medienmacher und Geschichtenerzähler. Das erscheint demnächst als Podcast.