pp120 – 8 Motorrad Reise Ideen

pp120 8 Reiseideen

Acht verrückte Motorrad-Reise-Pläne stellen wir in dieser Sendung vor. Es sind die Bewerbungen für den Preis “Die Blaue Kugel” der im September für originelle Reiseideen vergeben wird.  Die Menschen, die sich demnächst auf ein neues Abenteuer einlassen, beschreiben ihre Ziele, ihre Erwartungen und die Idee hinter den Touren. Beim Motorradreisetreffen MRT Gieboldehausen 2019 werden die Sieger gekürt. In dieser Sendung haben wir auch wieder Hörerkommentare, unter denen wir ein Buch verlosen.

Shownotes:

 

pp115 – Losfahren!

Was ist das Schwierigste bei großen Motorradreisen? Das Losfahren! Die Blaue Kugel soll euch den Start erleichtern. Dieser Motorrad-Reise-Preis wird für die interessantesten Reisepläne vergeben und soll dazu motivieren, sich in originelle, lustige oder auch mutige Abenteuer zu stürzen. In dieser Sendung sprechen wir mit Ralph Wüstefeld, dem Organisator des MRT Gieboldehausen und einer der Initiatoren der Blauen Kugel. Nach dem Interview erzählen wir noch, wer in diesem Jahr zu großen Motorradreisen aufgebricht. Und ab sofort könnt ihr diesen Podcast auch akustisch kommentieren. Hinterlasst uns einfach eine Sprachnachricht über Whatsapp oder Threema. Die Nummer findet ihr unter “Kontakt”. Wenn ihr auch eine Frage an unseren nächsten Interviewgast, Lea Rieck habt, könnt ihr sie hier stellen. Wir hören uns!

Shownotes:

pp52 – MRT mit Rolf Henniges

Beim Motorrad-Reise-Treffen 2013 in Gieboldehausen stellte Rolf Henniges seinen Roman „Endstation Abfahrt“ vor. Im Interview erzählt er von seinen Motorradreisen als junger Mann in den achtziger Jahren und später dann als beruflich erfolgreicher und gestresster Vater, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Wir trafen auch die Motorradreiselegende Ted Simon und gewannen den Motorrad-Reise-Förderpreis und für unseren Plan, eine Motorradreise durch Sumatra zumachen und als Podcast-Reportage zu verarbeiten.

pp009-MRT Gieboldehausen 2011

Foto: Dirk Schäfer

Auf dem MRT Gieboldehausen 2011 haben wir mit zwei Afrikareisenden gesprochen:  Dirk Schäfer ist durch viele Motorradreiseberichte, -videos und -bildbände bekannt. In Gieboldehausen stellte er in einer 30-minuten Vorschau seine letzte Reise vor, die ihn auf den Spuren der deutschen Kolonialvergangenheit von Namibia nach Kenia führte.

Manfred Hoffmann gibt mit dem Verlag Kastanienhof Reiseliteratur mit dem Schwerpunkt Motorradreisen heraus. Er selbst reist durch Afrika vom Norden Richtung Kapstadt in Etappen.

Auf dem Motorradreisetreffen haben wir einige interessante Leute getroffen, inspirierende Gespräche geführt und gepflegte Lagerfeuermusik gehört.