pp177 – Road Calls Me

Alex reiste mit seiner Africa Twin durch ein faszinierendes Land und drehte darüber einen Film. Die Landschaft und Kultur waren ganz anders als die seiner alten Heimat.  Doch er liess sich darauf ein, lernte die Sprache und unterhielt sich viel mit den Einheimischen. In deisem Podcast erzählt er von den Eindrücken, Erfahrungen und seiner ganz persönlichen Perspektive eines Persers in Österreich.

Hinweis: Am So. den 6. Februar um 20:00 Uhr feiern wir unseren 11. Podcast-Geburtstag mt einer Livestream – Party.

Shownotes:

pp176-Abendland Teil 2

Nach zwei Jahren konnten wir unsere Tour durch Europa endlich fortsetzen. Unsere Motorräder befanden sich in einem üblen Zustand und mussten erst einmal reisefertig gemacht werden, bevor wir Sizilien und den Regen hinter uns lassen konnten. In Kalabrien sahen wir, wo die Orangen für den europäischen Markt wachsen und wie Geflüchtete als billige Erntehelfer ausgebeutet werden. Wir lernten aber auch Aktivisten und Bauern kennen, die sich für bessere Arbeitsbedingungen einsetzen. Als wir mit der Fähre nach Griechenland übersetzten, wurden wir mit Sonne und einer atemberaubenden Berglandschaft empfangen.

Shownotes:

pp175-Wetzlos – Südafrika

Joana Breitbart und Joshua Steinberg sind schon seit über einem Jahr mit ihren Motorrädern unterwegs. Sie haben den afrikanischen Kontinent durchquert und erzählen live aus Südafrika von Einladungen, Freundschaften und Fahrspaß auf ihrer Reise.

Shownotes:

pp173 – Elektrisch Reisen

Sebastian Goeß ist ein Elektromotorrad – Pionier, der als erster Europa vom Nordkap bis Tarifa mit einer Zero SR/S durchquerte. Auf seiner knapp 15.000 Kilometer langen Reise liess er sich weder durch die begrenzte Reichweite noch durch defekte Ladestationen aufhalten. Er erklärt, welche Schwierigkeiten und welche Vorteile das elektrische Motorradreisen hat.

Shownotes:

pp172 – Jens Kuck

Er lebt den Motolifestyle so konsequent wie keiner. Jens Kuck ist ein Motorradnerd, seine Videos drehen sich um Geschwindigkeit, Technik und den Spaß am Leben. Im Interview erzählt er seine persönlichen Geschichte, wie aus einem ambitionierten Rennfahrer ein passionierten Youtuber wurde, wer ihn in seiner Laufbahn prägte, was ihm so passierte und warum er mit einem Roller durch Kambodscha reiste.

Shownotes: