pp133 – KENIA KENIA

Unsere Reise quer durch Kenia war ein großartiges Erlebnis. Der Maler Adam Masava hatte uns eingeladen, ihn in seiner Heimat zu besuchen. Das nahmen wir zum Anlass, Kenia mit zwei Mopeds zu durchqueren.

Es war ein großer Spaß, mit Adam und seinem Kumpel Dancan durch Nairobi und die Slums zu ziehen. Wir lernten auch die Motorradenthusiastin Grace Mwari kennen, die zu den wenigen Endurofahrerinnen in Ostafrika gehört. In einem kleinen Bergdorf besuchten wir eine kleine Schule und tauchten in das Landleben ein. Abseits der großen Städte kämpften uns über Sand- Schotter- und Lehmpisten und fanden immer wieder Plätze, auf denen wir unser Zelt aufschlagen konnten. In den Nationalparks beobachteten wir Löwen, Elefanten und Giraffen. Auch das Leben der Volksgruppe Massai zwischen Tradistion und Moderne faszinierte uns. Doch kurz vor Ende der Reise brachte eine Motorpanne unsere Reisepläne durcheinander.

Wir haben zusätzlich noch einen Bonus – Podcast aufgenommen. Darin informieren wir  über eine aktuelle Hilfsaktion unserer Freunde während der Corona Krise in Nairobi. Wir zeigen zu dieser Kenia – Reise einen Vortrag beim Lagerfeuer Duisburg und ihr könnt noch ein paar Interviews aus Kenia in voller Länge hören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.