pp177 – Road Calls Me

Alex reiste mit seiner Africa Twin durch ein faszinierendes Land und drehte darüber einen Film. Die Landschaft und Kultur waren ganz anders als die seiner alten Heimat.  Doch er liess sich darauf ein, lernte die Sprache und unterhielt sich viel mit den Einheimischen. In deisem Podcast erzählt er von den Eindrücken, Erfahrungen und seiner ganz persönlichen Perspektive eines Persers in Österreich.

Hinweis: Am So. den 6. Februar um 20:00 Uhr feiern wir unseren 11. Podcast-Geburtstag mt einer Livestream – Party.

Shownotes:

pp173 – Elektrisch Reisen

Sebastian Goeß ist ein Elektromotorrad – Pionier, der als erster Europa vom Nordkap bis Tarifa mit einer Zero SR/S durchquerte. Auf seiner knapp 15.000 Kilometer langen Reise liess er sich weder durch die begrenzte Reichweite noch durch defekte Ladestationen aufhalten. Er erklärt, welche Schwierigkeiten und welche Vorteile das elektrische Motorradreisen hat.

Shownotes:

pp169-Adventurist im Balkan

Die YouTuber Sophie und Luke reisten diesen Sommer durch Kroatien, Bosnien, Montenegro bis nach Albanien. Mit neuen Motorrädern und neuem Gepäcksystem war es auch ein Testlauf für ihre geplante Weltreise. In diesem Podcast erzählen die beiden von Offroadpisten und Gastfreundschaft, von Erschöpfung und der solidarischen Hilfe nach einem Unfall.

Shownotes:

pp167-XTMythos-Motoritz

Zum Abschluss unserer Serie über den XT – Mythos kehren wir zu den Ursprüngen der Yamaha Reiseenduros zurück, zu den luftgekühlten Einzylindermodelle aus den 70er und 80er Jahren. Einer, der diese Motorräder wirklich in- und auswendig kennt, sie komplett auseinandernimmt, überholt und wieder neu zusammensetzt ist Moritz Kullmann. Für ihn sind diese Maschinen keine Museumsgegenstände, sondern Vehikel für wilde Touren. Er selbst ist damit oft in Nordafrika unterwegs und liebt die Abenteuer auf zwei Rädern.

Shownotes:

pp166 – Ab nach Südamerika

Martina und Mario Steiner fuhren von Chile bis Kolumbien auf zwei kleinen, billigen China – Mopeds. Ihr Weg war von Pannen und Reparaturen geprägt, was aber weder ihre gute Laune noch ihre Neugier trübte. Sie fuhren einfach drauf los und schauten, was als Nächstes passiert. Ihre Reiseerlebnisse haben sie im Buch „Ab nach Südamerika“ aufgeschrieben, das wir für euch verlosen.

Shownotes:

Livestream Video: