Ride4Rescue

Die Situation von Flüchtenden auf dem Mittelmeer ist weiterhin eine Katasthrophe. Um darauf aufmerksam zu machen und um Spenden für die zivile Seenotrettung zu sammeln unterstütze ich die Aktion “Ride4Rescue”. Menschen, die im August mit dem Fahrrad unterwegs sind, sammeln Kilometer und Spenden. Das Geld geht an Sea-Watch, die mit Schiffen und Aufklärungsflügen Menschenleben retten. Sie riskieren dabei kriminalisiert zu werden, es werden immer wieder Schiffe festgesetzt oder daran gehindert, in einen sicheren Hafen einzulaufen. Seenotrettung ist kein Verbrechen.

Hier geht es zur Aktion Ride4Rescue

Ich freue mich, wenn ihr mitmacht und die großartige Arbeit von Sea-Watch unterstützt.

Claudio