Zelt abdichten

Nach vielen Reisen ist unser Zelt undicht geworden. Als wir mal auf einem nassen Boden campten, drang Wasser durch die Nähte ins Zelt. Nun habe ich die Nähte mit einem Dichtungskleber repariert. Nach drei Tagen Trocknungszeit waren die Nähte noch immer ein wenig klebrig. Ich behandelte sie mit Talkum, nun klebt nichts mehr und das Zelt ist dicht.

Alte Mopeds – neue Pläne

Für unser nächstes Reiseprojekt haben wir uns zwei gebrauchte Motorräder angeschafft und sie umgestaltet. In diesem Video zeigen wir euch das Ergebnis:

Für diese Präsentation haben wir von XLMOTO freundlicherweise dieses Zelt bekommen. Das Zelt gibt es hier. Es handelt sich um ein zeitlich begrenztes Angebot von XLMOTO, solange der Vorrat reicht.

Zu unseren Reiseplänen gibt es demnächst mehr Infos.

Das #motwunsch-Musikvideo

Der Protestsong gegen den Größenwahn der Motorradindustrie hat jetzt auch ein Video. Letztes Jahr taten wir uns mit einigen Motorradbloggern zusammen und formulierten unsere Wünsche an die Motorradwelt unter dem Hashtag #motwunsch. Sonja verpackte ihre Forderungen als Rap. Im Laufe des Jahres drehten wir dazu einzelne Szenen, die wir nun als Musikvideo präsentieren. Und jetzt alle zusammen: “Ich möchte ein Bike mit einem tiefen Sitz, sonst gebe ich euch von meinem Geld NIX!”

Link zum Video: https://youtu.be/e52mKRRACW0

Treffen auf der Messe Motorräder Dortmund

Am Freitag, 02.03. gibt es einen Video-Podcast von der Messe Motorräder Dortmund. Mit Mikrofon und Kamera besuchen wir die Messe und möchten ein paar Interviews führen Bis Freitagnacht 24.00 Uhr werden wir dann ein Video mit Eindrücken aus Dortmund auf pegasoreise.de online stellen. Uns interessieren neben reisetauglichen Zweirädern natürlich die Menschen, die wir treffen. Daher fragen wir: wer ist auch am Freitag auf der Messe? Wenn ihr beim Podcast mitmachen wollt, meldet euch und wir verabreden uns!

Foto: Barry Sampson / FlickR