Tobias Köhn

pp102 – Ein Viertel der Welt

Tobias Köhn fuhr mit einem kleinen Geländewagen quer durch Südafrika und Namibia bis Sambia. Im Interview erzählt er, wie ihn diese Reise veränderte. Der 26jährige Krefelder lernte sich selbst nicht nur anders kennen, sondern kehrte auch mit neuen Perspektiven zurück. In dem Film “Ein Viertel der Welt” verarbeitet Tobias dieses Abenteuer und lässt auch tiefe Einblicke in seine inneren Prozesse zu.

Im Anschluss sprechen Sonja und Claudio noch über das Horizons Unlimited Meeting 2018 und über junge Menschen, die eine Reise planen.

Shownotes:

 

Ein Gedanke zu „pp102 – Ein Viertel der Welt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.