pp176-Abendland Teil 2

Nach zwei Jahren konnten wir unsere Tour durch Europa endlich fortsetzen. Unsere Motorräder befanden sich in einem üblen Zustand und mussten erst einmal reisefertig gemacht werden, bevor wir Sizilien und den Regen hinter uns lassen konnten. In Kalabrien sahen wir, wo die Orangen für den europäischen Markt wachsen und wie Geflüchtete als billige Erntehelfer ausgebeutet werden. Wir lernten aber auch Aktivisten und Bauern kennen, die sich für bessere Arbeitsbedingungen einsetzen. Als wir mit der Fähre nach Griechenland übersetzten, wurden wir mit Sonne und einer atemberaubenden Berglandschaft empfangen.

Shownotes:

pp174-Kaffeekränzchen

Zum Ende des Jahres treffen wir uns noch einmal zum Kaffeekränzchen. Claudio erzählt ein paar erste Storys über die Motorradreise, die er mit Sonja letzten Monat in Italien und Griechenland gemacht hat, wir blicken nochmal zurück auf das Thema Elektrisch Reisen und Haui fragt sich, ob geführte Motorradtouren überhaupt echte Abenteuer sind.

Shownotes:

pp123 – Abendland Teil 1

Abenteuer Abendland

Wir reisen mit unseren Mopeds durch Europa und wollen herausfinden, was es mit dem Mythos “Abendland” auf sich hat. In den nächsten Jahren werden wir in mehreren Etappen die vielfältige Landschaften und Kulturen dieses Kontinents erkunden. Die erste Etappe führt uns von Deutschland über Frankreich, die Schweizer Alpen und Norditalien bis an die Südspitze Siziliens. Wir sprechen mit Einheimischen und Zugezogenen, lernen mit engagierte Menschen und Flüchtlinge kennen.

Teil 1 – Richtung Mittelmeer „pp123 – Abendland Teil 1“ weiterlesen