pp136 – Himalaya Calling

Erik Peters steht für das ganz große Motorradabenteuer. Mut, Verzweiflung, Humor und Rock´n Roll sind die Zutaten für Reisegeschichten, die er in seinen Filmen erzählt. Mit seinem Kumpel Alain brach er in Köln auf, um über die höchsten Pässe der Welt bis nach Goa in Indien zu fahren. Auf dem Weg meisterten sie einen Berg mit vielen Stürzen und das Tor zur Hölle. Dabei warfen sie einen Sack voller Vorurteile über Bord. Aus diesen Erlebnissen entstand der Film „Himalaya Calling“. Darüber spricht Erik im Interview, das wir in der Polo Garage aufgenommen haben.

Shownotes:

pp119 – Ab in den Himalaya

Himalaya

Martina und Mario Steiner reisten mit zwei klassischen Royal Enfield Motorrädern durch Nordindien und Nepal.  Im Interview berichten die beiden Österreicher von schlechten Straßen, Kälte und Krankheit, dünner Luft und permanenten Pannen. Ihr Buch “Ab in den Himalaya” verlosen wir demnächst unter denen, die uns Audiokommentare schicken.

Shownotes:

pp76-Highway Himalaya

HighWAY Himalaya

Bruno Pillitteri war mit seinen Freunden im Himalaya unterwegs. Auf Motorrädern suchten sie eine Strasse, von der sie gar nicht wussten, ob sie überhaupt existiert. Was sie fanden und welche Abenteuer sie erlebten erzählt Bruno im Interview. Am 24. Oktober 2015 präsentieren wir seinen Reisevortrag „highWay“ beim Lagerfeuer Duisburg.

Weitere Informationen zum Reisevortrag „highWAY“ von Bruno findet ihr auf Lagerfeuer-Duisburg.de, für den Vortrag am 24.10.2015 um 16.00 Uhr könnt ihr Karten bestellen bei karten@lagerfeuer-duisburg.de.

WIr sind übrigens begeistert von der großen Resonanz auf Sonjas Artikel „Für eine Ed-Marchisierung der Motoradfahrer„. Wie versprochen verschenken wir für ein Kommentar unsere Hör-CD „Jalan-jalan Sumatra“.

WIr sehen uns spätestens wieder beim Motorrad-Reise-Treffen MRT Gieboldehausen, 4. – 6. September 2015. Infos unter motorrad-reise-treffen.de

pp007-Emmenreiter

Emmenreiter

Im siebten Podcast sprechen wie mit den Emmenreitern, die auf zwei MZ – Mopeds bis zum Himalaja gefahren sind und mit Barbara und Didier, die zur Zeit mit ihrem Pfusbus durch die Mongolei reisen. Das Ferngespräch mit Suse und Micha, den Emmenreitern haben wir auf dem Motorrad – Reisetreffen von Horizons Unlimited im Juni aufgenommen. Eher zufällig bin ich im Netz auf Barbara und Didier gestossen, die zur  Zeit in der Traveller -Herberge Oasis in Ulanbaatar sind. Genau dort war auch Andreas Hülsmann, der zusammen mit seiner Frau Claudia auf dem Weg Richtung Magadan ist. Als wir dann telefonierten, schickte Andreas gleich ein paar Grüße nach Deutschland.