pp167-XTMythos-Motoritz

Zum Abschluss unserer Serie über den XT – Mythos kehren wir zu den Ursprüngen der Yamaha Reiseenduros zurück, zu den luftgekühlten Einzylindermodelle aus den 70er und 80er Jahren. Einer, der diese Motorräder wirklich in- und auswendig kennt, sie komplett auseinandernimmt, überholt und wieder neu zusammensetzt ist Moritz Kullmann. Für ihn sind diese Maschinen keine Museumsgegenstände, sondern Vehikel für wilde Touren. Er selbst ist damit oft in Nordafrika unterwegs und liebt die Abenteuer auf zwei Rädern.

Shownotes:

pp159 – XT Mythos Andreas Hülsmann

Der Fotograf, Reisejournalist und Chefredakteur des Magazins „Motorradabenteuer“ Andreas Hülsman reiste mit seiner Partnerin auf zwei Yamaha XT600Z Ténéré ein Jahr lang durch Australien und Neuseeland. Dieses Abenteuer Anfang der 90er Jahre prägte ihn nachhaltig. Er lernte den australischen “Laid-Back-Lifestyle” kennen, erlebte Unfälle im Outback und wurde zum Geburtshelfer für Kamele.

Shownotes: