pp79-Namibia 2015

Wir erkunden Namibia, das Land der Wüsten auf einer Yamaha XT Ténéré. In der Hauptstadt Windhoek erzählt Pfarrer Lorenst, wie das Zusammenleben unterschiedlicher Volksgruppen funktioniert. Nicki, eine Deutsch-Namibianierin stellt uns die Bikerszene in Karibib vor. In der Nähe von Keetmanshoop müssen wir unseren Hinterreifen flicken. Wir werden Zeugen eines Motorradunfalls auf einer völlig versandeten Straße und ändern unsere Reiseroute. Auf dem Weg zur Küste fahren wir an den Wüstenpferden vorbei und übernachten in Lüderitz an der Küste. Überall begegnen uns die Spuren der deutschen Kolonialzeit. Zum Schluss der Reise stellen wir mal wieder fest, dass wir noch viel mehr Zeit in diesem wunderschönen Land verbringen könnten.

Musik: Windhoek Warrior: Bots Classic, Gasnoprod: Orient De Volkanz

pp68 – Bembel in Afrika

Bemebl on Tour

Birgit und Rainer reisten ein Jahr lang auf zwei Motorrädern durch Afrika. Im Interview erzählen die beiden ausführlich von ihren Abenteuern. Anschliessend blicken wir noch zurück auf Sonjas ersten Fahrerfahrungen in Sumatra nach der bestandenen Fahrprüfung, wir vermissen das MRT und die Karawane und freuen uns auf ein Wiedersehen mit unseren Hörern auf der Messe Intermot.

pp62 – Ballwechsel in Afrika

Klaus Wohlmann Ballwechsel

Der Fotograf Klaus Wohlmann reist zusammen mit seiner Frau Isa in Etappen durch Afrika. Auf ihrer Motorradtour durch Gabun, Rep. Kongo und Kamerun führten sie ein ungewöhnliches Projekt durch: Sie nahmen Fussbälle von deutschen Spendern mit, die sie an Jugendliche, Familien und Dörfer verschenkten.

Die Fotografien, die auf dieser Reise entstanden, zeigt Klaus ab dem 5. Mai 2014 im Auswärtigen Amt, Berlin. Weitere Ausstellungen und ein Bildband sind in Planung, mehr dazu auf www.ballwechsel-afrika.de.

In der Sendung sprechen wir auch über folgende Themen:

– Vorbereitungen für unsere Reise durch Sumatra: Impfungen (Nadelstiche vor der Reise)
– Sonja macht den Führerschein
– Podcasts mit einer App auf Smartphone laden: Mit Apple – iOS und mit Android
kolama dolu, ein tschechischer Motorradreise – Podcast

pp60 – mit 14 PS durch Afrika

Mit 14 PS durch Afrika

Passend zur sechzigsten Sendung und dem dritten Geburtstag des PegasoPodcast hat Michael Schulze einen historischen Motorradreisefilm ausgegraben. Hilde und Josef Böhmer fuhren 1935 mit ein paar Freunden auf Motorrad-Gespannen von Kapstadt bis nach Kairo.

Michael rekonstruierte zusammen mit Heinz (Schulze und Schulze) aus dem Buch „Mit 14 PS durch Afrika“ von Hilde Böhmer und den Filmaufnahmen ein vertontes Video, das dieses Abenteuer unterhaltsam nacherzählt. (Beides herausgegeben beim Verlag Kastanienhof) Die Premiere feierten sie bei der Karawane in Duisburg.

Den nächsten PegasoPodcast nehmen wir am Samstag, 8. März 2014 bei der Messe „Motorräder Dortmund“ auf. Wir freuen uns, euch dort zu treffen und mit euch zu sprechen!