wieder liegen geblieben

Pegaso in Lettland

Keine 24 Stunden hat es gedauert, jetzt ist sie wieder liegen geblieben. Am Montag sind Sonja und ich noch mit der Pegaso nach Essen ins Kino gefahren (Le Havre, sehr finnisch!). Die Maschine lief wie eine eins. Und gestern Abend auf dem Weg nach Witten geht wieder der Motor spontan aus. Wie schon in Estland und bei Uelzen, sie geht einfach aus. Es ist zum Brechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.